Das JUNKERS Flugzeugtypenbuch

Die Junkers-Flugzeuge und die JFM-Flugzeuge, vorgestellt in Texten, Fotos und Zeichnungen

von Günter Schmitt


ISBN-13: 978-3-945615-17-1
Schriftenreihe: Funk Verlag digital
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Funk Verlag Bernhard Hein
Ausgabe: E-Book auf CD-ROM, basierend auf der Printauflage von 2007
Umfang / Format: 180 Seiten, zahlreiche Fotos und Zeichnungen, pdf-Format
Medium: CD/DVD

Sofort lieferbar

12,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Flugzeugtypenbücher weisen Besonderheiten auf. Das Besondere dieses Typenbuches über die Junkers- und JFM-Flugzeuge besteht hauptsächlich darin, daß es nicht zahlreiche Flugzeugbaufirmen durchstreift, sondern sich gezielt auf ein herausragendes deutsches Flugzeugstammwerk, seine Zweigwerke und die hervorgebrachten Flugzeuge konzentriert. Es ist das lückenlose Typenbuch des von Prof. Hugo Junkers in Dessau begründeten Flugzeugbaues. Jedes einzelne Flugzeugmuster wird in umfänglich wiederkehrender Weise im Text beschrieben und eingeordnet, mit ausgewählten technischen Daten markiert, im Bild vorgezeigt und mit einer Dreiseitenzeichnung anschaulich verdeutlicht. Tabellen weiten die Angaben ergänzend aus.

Für die Aufnahme in dieses Buch, das als Junkers-Flugzeugtypenarchiv bezeichnet werden könnte, war es unerheblich, ob das jeweilige Flugzeug ein Einzelstück (einzelnes Versuchsflugzeug) blieb, in den Serienbau gelangte oder gar in Großserien produziert wurde und weltweite Verbreitung fand. Als alleiniges Aufnahmekriterium galt, daß es tatsächlich flog, was ohnehin vorausgesetzt werden muß, weil, genau betrachtet, ein zum Fliegen bestimmtes technisches Gerät sich erst in jenem Moment als Flugzeug ausweist, da es sich in die Luft erhebt. Dieses Kriterium erfüllen weder Flugzeugprojekte noch begonnene, aber nicht fertiggestellte Flugzeugbauten. Sie wurden deshalb in die Typendarstellungen nicht aufgenommen.


ISBN-13: 978-3-945615-17-1
Schriftenreihe: Funk Verlag digital
Erscheinungsjahr: 2015
Verlag: Funk Verlag Bernhard Hein
Ausgabe: E-Book auf CD-ROM, basierend auf der Printauflage von 2007
Umfang / Format: 180 Seiten, zahlreiche Fotos und Zeichnungen, pdf-Format
Medium: CD/DVD

Aus dem Inhalt

Zum Geleit
Ein Wort zuvor
Die Junkers-Flugzeuge
J 1 Versuchsflugzeug (Dessau)
J 2 Versuchsflugzeug (Dessau)
J 4 Infanterieflugzeug (Dessau)
J 7 Versuchsflugzeug (Dessau)
J 8 Versuchsflugzeug (Dessau)
J 9 Jagdflugzeug (Dessau)
J 10 Schlachtflugzeug (Dessau)
J 11 Seeaufklärungsflugzeug (Dessau)
J 10 (zivil) Verkehrsflugzeug (Dessau)
F 13 Verkehrsflugzeug (Dessau)
JL6 Verkehrsflugzeug (Dessau/USA)
JL 12 Infanterieflugzeug (Dessau/USA)
Ju 13 Mehrzweckflugzeug (Dessau/Rußland)
J 15 Versuchsflugzeug (Dessau)
K 16 Reiseflugzeug (Dessau)
T 19 Versuchsflugzeug (Dessau)
A 20 Mehrzweckflugzeug (Dessau)
R 02 Aufklärungsflugzeug (Schweden/Rußland)
T 21 Aufklärungsflugzeug (Dessau/Rußland)
T 22 Versuchsflugzeug (Dessau)
T 23 Schulflugzeug (Dessau)
G 23 Verkehrsflugzeug (Dessau)
G 24 Verkehrsflugzeug (Dessau/Schweden)
F 24 Frachtflugzeug (Dessau)
A 25 Mehrzweckflugzeug (Dessau)
T 26 Schulflugzeug (Dessau)
T 27 Versuchsflugzeug (Dessau)
T 29 Sport- und Schulflugzeug (Dessau)
K 30 Kampfbombenflugzeug (Schweden)
R 42 Kampfbombenflugzeug (Schweden/Rußland)
G 31 Verkehrsflugzeug (Dessau)
A 32 Mehrzweckflugzeug (Dessau)
W 33 Mehrzweckflugzeug (Dessau)
W 34 Mehrzweckflugzeug (Dessau)
A 35 Mehrzweckflugzeug (Dessau
K 53 Aufklärungsflugzeug (Schweden/Rußland)
S 36 Versuchsflugzeug (Dessau)
K 37 Kampfflugzeug (Schweden)
Ki 1 Bombenflugzeug (Schweden/Japan)
G 38 Passagierflugzeug (Dessau)
K 51/Ki 20 Bombenflugzeug (Dessau/Japan)
K 39 Kampfflugzeug (Schweden)
K 43 Kampfflugzeug (Schweden)
Ju 46 Katapult-Postflugzeug (Dessau)
A 48 Schulflugzeug (Dessau)
K 47 Jagdbomber (Schweden)
Ju 49 Höhenforschungsflugzeug (Dessau)
A 50 Sportflugzeug (Dessau)
Ju 52/1m Frachtflugzeug (Dessau)
K 45 Torpedo-Versuchsflugzeug (Schweden)
Ju 52/3m Passagierflugzeug (Dessau)
Ju 60 Schnellverkehrsflugzeug (Dessau)
Ju 160 Schnellverkehrsflugzeug (Dessau)
Typenbuchstaben der Junkers-Flugzeuge
Bezeichnungsweisen der Dessauer Junkers-Flugzeuge nach den Baureihen und den Motorisierungsvarianten
Die JFM-Flugzeuge
W 34 Mehrzweckflugzeug
Ju 52/3m Mehrzweckflugzeug
Ju 252 Militärtransporter
Ju 352 Militärtransporter
Ju 86 Verkehrs- und Kampfflugzeug
Ju 87 Sturzkampfbomber
EF 61 Höhenversuchsflugzeug
Ju 88 Bombenflugzeug
Ju 188 Kampfflugzeug
Ju 288 Bombenflugzeug
Ju 388 Höhenkampfflugzeug
Ju 88 „Mistel“ Kampfgespann
Ju 89 Fernbomber-Versuchsflugzeug
Ju 90 Großverkehrsflugzeug
Ju 290 Großtransporter und Fernaufklärer
Ju 390 Fernkampf-Versuchsflugzeug
Ju 322 Großraum-Lastensegler
Ju 287 Bomber-Versuchsflugzeug
Ju 248 Abfangjagd-Versuchsflugzeug
Bezeichnungsweisen der JFM-Flugzeuge nach Baureihen und deren Verwendungen
Produktions- und Reparaturstandorte ausgewählter JFM-Flugzeug- und Triebwerkmuster
Flugzeugtypenregister in numerischer Folge (Findehilfe)
Literaturverzeichnis/Bildnachweis

Artikelnummern

Diesem Produkt sind folgende ISBN bzw. Artikelnummern zugeordnet:

ISBN-13: 978-3-945615-17-1
978-3945615171
EAN-13: 9783945615171